Gerne demonstrieren wir Ihnen unser Reinigungs-Know-How und unternehmen Materialversuche direkt bei Ihnen vor Ort. Und dies kostenlos. Nehmen Sie einfach Kontakt auf und sichern Sie sich Ihren Beratungstermin.

Termin vereinbaren

Produktsortiment 2020

XAN / cod. 0080 rev. 6 | OBERFLÄCHENREINIGER

Antistaub-Glanzmittel für Glas und Spiegel. Mehrzweckmittel für harte Oberflächen

Sehr wirtschaftlich: Es wird mit Wasser verdünnt (1 Teil Produkt mit 3 Teilen Wasser).

Sicher für den Anwender: Das Etikett trägt keine Warnsymbole

Ein richtiger Mehrzweckreiniger: Entwickelt, um Glas und Kristall zu reinigen (Fenster, Spiegel, Vitrinen, Ladentheken) wird er auch für Armaturen, Leder, Kunststoff, Keramik und Holz verwendet.

Verdunstet schnell und hinterlässt keine Schlieren.

Macht das Reinigen und Polieren von Glas einfach und schnell.

Es hilft gegen Staub: die mit dem Produkt behandelten Flächen bleiben lange Zeit sauber

Es ist angenehm in der Anwendung, da es nach Lavendel duftet.

Es hat einen Glanzeffekt. Es gibt den behandelten Flächen ihre gleichförmige Farbe wieder.

Verhindert die Kondensation von Wasserdampf und das Ansammeln von Fett, Staub, Ruß usw.

Hinterlässt im Gegensatz zu anderen handelsüblichen Produkten keinen öligen Film.

Umweltfreundliches Produkt: Die enthaltenen Tenside sind zu mehr als 90% biologisch abbaubar.

Außerordentlich für Armaturen: ersetzt den Alkohol bei Anwendung zur Endreinigung der Armaturen.

Die Vorteile: Nicht brennbar, nicht schädlich, kostet weniger und dank seines Dufts ist es bei Anwendern beliebt.

Es kann zur Reinigung von Armaturenbrettern, Fahrzeuginnenräumen und zum Abtauen von Fenstern verwendet werden.

ANWENDUNGSVERFAHREN

Verdünnen Sie das Produkt bis zu 1 zu 3 mit Wasser oder verwenden Sie es pur, je nach zu entfernender Schmutzmenge. Verteilen Sie durch Sprühen mit einem fein mikronisierten Strahl eine Mindestmenge an Produktauf der zu reinigenden Oberfläche. Nach ein paar Sekunden mit einem Tuch oder weichem Papier abwischen, bis die Oberfläche sauber und glänzend ist.

CHEMISCH-PHYSIKALISCHE EIGENSCHAFTEN

pH: 4 ± 0.2
Flammpunkt: 65°C
Dichte: 0.97 – 0.98 Kg/dm³
Löslichkeit: in Wasser
Wasserlöslichkeit: komplett

 

PAVI NSF / cod. 0105 rev. 2 | OBERFLÄCHENREINIGER

Flüssiges, desinfizierendes Bodenreiniger-Konzentrat
Reg. n° 143491 Kat. A4

Lebensmittelbereich: Es wurde eigens für die Anwendung in der Lebensmittelindustrie entwickelt und ist mit den Anforderungsnormen der NSF zur Verwendung in Produktionsprozessen von Maschinen und Geräten für die Produktion, Verarbeitung, Verpackung, Transport, Lagerung von Lebensmitteln konform.

In Übereinstimmung mit den NSF-Protokollen ist das Produkt geruchlos.

Es hinterlässt keine Schlieren oder Reste

Es erfordert kein Nachspülen und trocknet schnell.

Wirtschaftlich: hochkonzentriert (wird zu 0,5-1,5% verwendet).

Reinigt gründlich und desinfiziert wirksam. Dank seiner Durchdringungs- und Benetzungskraft ist es in der Lage, Schmutz aus Ölen und Fetten, Pigmenten und proteinhaltigen Rückständen zu entfernen.

Hinterlässt glänzende Flächen.

Mit den empfohlenen Konzentrationen ohne Schaumbildung

Sicher für die Anwender: es ist nicht flammbar, nicht schädlich, nicht giftig, enthält kein Natriumhypochlorit oder Ammoniak, die zu unangenehmen Dämpfen während des Gebrauchs führen könnten.

pH-Neutral: Kann auf allen Oberflächen verwendet werden (Marmor, Terrakotta, Keramik, Steingut, PVC, einschließlich gebohnerte Flächen).

Löst sich sofort im Wasser auf: auf diese Weise verteilt sich seine Reinigungs- und Desinfektionskraft in der Lösung.

Umweltfreundlich: Es übertrifft die neuesten Europäischen Vorschriften zur biologischen Abbaubarkeit bei weitem.

Außer in der Lebensmittelindustrie findet es Anwendung zur Reinigung von öffentlichen Umgebungen und Räumen, wie Krankenhäusern, Schulen, Kantinen, Sporthallen, Büros, Bädern und Toiletten, in denen besonders die desinfizierende Wirkung des Produkts geschätzt wird.

ANWENDUNGSVERFAHREN

Außer in der Lebensmittelindustrie findet es Anwendung zur Reinigung von öffentlichen Umgebungen und Räumen, wie Krankenhäusern, Schulen, Kantinen, Sporthallen, Büros, Bädern und Toiletten, in denen besonders die desinfizierende Wirkung des Produkts geschätzt wird.

CHEMISCH-PHYSIKALISCHE EIGENSCHAFTEN

Aussehen bei 20°C: klare Flüssigkeit
Farbe: fluogelb
Geruch: typisch
pH: 7,9 ± 0,2
Flammpunkt: nicht entflammbar
Dichte: 0,98 - 1,00 Kg/dm³
Löslichkeit: in Wasser
Wasserlöslichkeit: komplett

MONOKOMP / cod. H085 rev. 0 | INDUSTRIELLE ENTFETTER

Alkalischer Entfetter

Hochwirksamer alkalischer Entfetter

Er wird je nach Verschmutzungsgrad in niedrigen Konzentrationen von 0.5% bis 5% mit Wasser verdünnt. Bei äusserst hartnäckigem Schmutz oder Spezialanwendungen kann er auch unverdünnt verwendet werden.

Er entfernt leicht Schmutz, Fett, Schmiere und Staub von Oberflächen.

Hervorragend geeignet für die vielseitigen Reinigungsanforderungen in industriellen Bereichen, von Maschinen bis hin zu Bodenbelägen.

Er bildet einen weichen Schaum, der das Entfernen des Schmutzes von der zu behandelnden Fläche erleichtert.

Durch die ausgewogene Kombination von Tensiden, Penetrationsmitteln, Lösungsmitteln und Alkalien ist er ein wertvolles Hilfsmittel zur Beseitigung besonders hartnäckiger Verschmutzungen.

Das Produkt kann in Immersion oder gesprüht verwendet sowie automatisch dosiert werden.

Er muss immer abgespült werden.

Seine Verwendung wird für Aluminiumlegierungen und gelbe Legierungen empfohlen.

CHEMISCH-PHYSIKALISCHE EIGENSCHAFTEN

Aussehen: klare Flüssigkeit
Farbe: gelblich
Geruch: typisch
pH sol 1%: 12-13
Flammpunkt: nicht entflammbar
Dichte: 1.119- 1.129 kg/dm³
Löslichkeit: in Wasser

 

KAPPA 2 / cod. 0170 rev. 9 | INDUSTRIELLE ENTFETTER

Breitspektrum Entfettungs-Reiniger mit optimierter Formel

Entfernt alle Arten von Schmutz, Fett, Dreck, von allen Oberflächen und Materialien.

Wirtschaftlich: wird zu 5-10% in Wasser verdünnt verwendet. Ausserdem findet sich an Konzentration und Reinigungsleistung des Produkts nichts Vergleichbares auf dem Markt.

Für den Anwender sicheres Produkt: Es ist nicht giftig, nicht schädlich, nicht brennbar.

Es kann auf allen Oberflächen verwendet werden (Metall, poliertem oder lackiertem Holz, Kunststofflaminat, Kunststoffflächen, Vinylleder, Böden aller Art).

Achtung: Bei Anwendung auf Glas oder unlackiertem Aluminium sind begrenzte Kontaktdauer und das Abspülen der Reinigungslösung vor ihrem Trocknen erforderlich.

Stellt ursprüngliche Farbe und Glanz der Flächen wieder her.

Optimal insbesondere zur Reinigung von Werkzeugmaschinen und Werkstätten geeignet (Carter und Aussenseiten der Werkzeugmaschinen). Zur inneren Reinigung wird unser ESSE 65 empfohlen.

Entfernt mit Leichtigkeit Teerflecken und zerquetschte Insekten (Autowasch-Bereich).

Entfernt Schlieren, Flecken, Fingerabdrücke, Tropfen, Bunt- und Filzstiftspuren: geeignet zur Endreinigung von Gegenständen vor Versand an den Kunden.

Umweltfreundlich: Die enthaltenen Tenside sind zu mehr als 90% biologisch abbaubar.

Wird es vor der Lackierung verwendet muss es abgespült werden.

ANWENDUNGSVERFAHREN

1 oder 2 Teile Produkt mit 20 Teilen Wasser verdünnen, je nach Stärke des Schmutzes der zu entfettenden Flächen. Mit einem Sprühgerät oder Schwamm auftragen, dann mit Wasser abspülen oder direkt mit einem sauberen Tuch trocknen.

WARNHINWEISE:

Anwendung auf Glas und Aluminium: die Kontaktdauer ist auf wenige Sekunden zu beschränken und vor dem Trocknen der Reinigungslösung ist mit reichlich Wasser nachzuspülen

CHEMISCH-PHYSIKALISCHE EIGENSCHAFTEN

Aussehen bei 20°C; flüssig, verschleiert
Farbe: rot
Geruch: typisch
pH: 12.2 ± 0.2
Dichte: 1.08 – 1.09 kg/dm³
Löslichkeit: in Wasser
Wasserlöslichkeit: komplett

KAPPA NEUTRO / cod. 0190 rev. 9 | INDUSTRIELLE ENTFETTER

Neutral-Entfetter auf Wasserbasis für Werkstück-Waschmaschinen

Er ist sehr wirtschaftlich im Gebrauch da er in reduzierter Konzentration verwendet wird (1-10%) und nicht nach wenigen Waschgängen verbraucht ist.

Er ist sicher für die Anwender da er keine ätzenden Alkalien oder stark aggressive Substanzen enthält.

Ist sicher auf allen Arten von Metallen. Er beschädigt und schwärzt nicht einmal Aluminium, Kupfer, Magnesium und ihre Legierungen.

Er wird auch im Sportmanagement der Ferrari (Formel1) verwendet.

Funktioniert mit jeder Art von Schmutz und allen Werkstück-Waschmaschinen (Rüttler, Ultraschall, Drehtrommel,Waschstrasse).

Er dringt tief ein: Er schafft es auch verkohltes Fett zu lösen.

Reinigt und bringt Glanz: Es ist das ideale Produkt zum Waschen von Motorteilen wie Motorköpfen und Kollektoren

Er ist sowohl kalt als auch warm effektiv. Für sehr schwierigen Schmutz und um Schaumbildung zu vermeiden wird eine Verwendung bei 70°C empfohlen. Es kann allerdings auch bei hohen Temperaturen (90°C) gearbeitet werden, ohne das Trennungsprobleme auftreten.

Kalt wird es zur Reinigung mit Hochdruckreinigern verwendet.

Er steigert die Wirksamkeit der Separatoren, da es Fett und Schmutz schnell ablöst.

Optimal auch für Maschinen mit geschlossenem Behälter ohne Separator. Die unmittelbare Trennung von Schmutz und Fett sorgt dafür, dass die Pumpe stets die saubere Lösung aufnimmt und somit die Effektivität des Vorgangs steigert.

Leicht zu dosieren. Gegenüber herkömmlichen Pulverprodukten hat es den Vorteil sich sofort im Wasser aufzulösen und Verkrustungen und Ablagerungen in der Maschine zu verhindern.

Nach dem Abspülen können die Stücke sofort zu den nachfolgenden Behandlungen weitergeschickt werden (wie Lackierung, Überziehen mit anderen Metallen, Oberflächenhärtung usw.)

Kann auch zur Aussenreinigung von Werkzeugmaschinen verwendet werden. Beschädigt in keiner Weise den Lack. Für die Reinigung des Innenbereichs und der Führungen der Werkzeugmaschinen verwenden Sie unser ESSE 65

ANWENDUNGSVERFAHREN

Das Produkt wird in Konzentrationen zwischen 1 und 10% verwendet, je nach Art von Schmutz, der Waschtemperatur und der zur Verfügung stehenden Zeit.

Das Produkt kann in Systemen kalt verwendet werden die keine Pumpen verwenden (Rüttelwannen, Ultraschall, Immersionsbehälter). Im Fall der klassischen Sprühsysteme (Wannen mit Drehtrommel, Tunnel, Wasserstrahl usw.) reicht es aus, das Produkt auf 70°C zu erwärmen, um Schaumbildung zu verhindern.

CHEMISCH-PHYSIKALISCHE EIGENSCHAFTEN

Aussehen bei 20°C: klare Flüssigkeit
Farbe: hellgelb
Geruch: typisch nach Essenz
pH: 7±0.2
Flammpunkt: nicht entflammbar
Dichte: 1.09 – 1.10 kg/dm³
Löslichkeit: wasserlöslich
Wasserlöslichkeit: komplett

 

REY BOLD 1 / cod. Y610 rev. 2 | INDUSTRIELLE ENTFETTER

Industrieller Bodenreiniger

REY BOLD I ist ein alkalischer Flüssigreiniger, frei von organischen Lösungsmitteln, zur universellen Verwendung für alle abwaschbaren Flächen in der Industrie.

REY BOLD I entfernt Öl, Fett, Wachs und hartnäckige Ablagerungen und hinterlässt saubere Flächen, ohne Rückstände oder ölige Spuren.

REY BOLD I ist für den Einsatz in industriellen Bodenreinigungsmaschinen aber auch mit Hochdruckreinigern oder zur Handwäsche geeignet.

REY BOLD I ist frei von Duftstoffen: er wurde eigens zur Verwendung in allen Arten von industriellen Bereichen entwickelt, einschliesslich denen wo es nicht möglich ist Düfte oder Parfums in der Arbeitsumgebung freizusetzen.

ANWENDUNG UND DOSIERUNG

In industriellen Bodenreinigungsmaschinen: die empfohlenen Konzentrationen liegen zwischen 2 und 6 %, können jedoch je nach Art und Menge des zu entfernenden Schmutzes oder auch der benutzten Maschine verändert werden.

Mit Hochdruckreinigern: Konzentrationen zwischen 1 und 3% verwenden.

Handwäsche: Konzentrationen zwischen 5 und 10% in warmem oder kalten Wasser verwenden.

REY BOLD I ist ein alkalisches Produkt, bei Kontakt mit verzinkten Gittern wird empfohlen nachzuspülen

ANWENDUNGSVERFAHREN

WARNHINWEIS: Alkalisches Produkt. Verwenden Sie geeignete Schutzhandschuhe und schützen Sie die Augen.

Weiterführende Informationen entnehmen Sie bitte dem Sicherheitsdatenblatt. Er könnte Aluminium, Kupfer und Zink angreifen.

CHEMISCH-PHYSIKALISCHE EIGENSCHAFTEN

Aussehen: flüssig klar blau
pH: 11.5 c zirka
Flammpunkt: nicht entflammbar
Dichte: 1.09 Kg/dm³
Wasserlöslichkeit: komplett
Schaumbildung: kontrolliert

REY GREASE HTP / cod. Y706 rev. 3 | ENTFETTER PASSIVIERER

Entfetter-Passivierer zum Sprühen

 

REY GREASE HTP ist ein neu entwickelter flüssiger Entfetter, der für den Einsatz in industriellen Sprühwaschmaschinen entwickelt wurde. Er eignet sich zum Waschen und temporären Passivieren von eisenhaltigen Metallen. REY GREASE HTP enthält keine Silikate, Nitrite, Bor, Chromate, organische Komplexbildner, Ethanolamine, Mineralöle oder organische Lösungsmittel.

ANWENDUNGEN:

REY GREASE HTP wird zur Sprüh-Entfettung von eisenhaltigen Metallen verwendet. Er entfernt leicht Ölreste von Verarbeitungen, Metallrückstände und Werkstattschmutz.

Er ist leicht abspülbar, hinterlässt keine Schlieren oder Flecken auf den Oberflächen. Wird er nicht abgespült verleiht er dem behandelten Material ausgezeichnete Oxidierungsfestigkeit.

REY GREASE HTP ist ideal für die Reinigung von Halbfertigprodukten während den Intervallen zwischen den verschiedenen Bearbeitungen oder vor der Endmontage.

Er ist besonders geeignet zum Entfetten vor Wärmebehandlungen und nach dem Aushärten.

REY GREASE HTP erzeugt leichte Beeinträchtigungen an Aluminium und Zink. Er ist nicht geeignet für Leichtlegierungen aus Guss oder Druckguss.

Bei schwerwiegendem Schmutz:

Konzentrationen zwischen 2 und 5% bei Temperaturen zwischen 40 und 70°C.

Bei leichtem Schmutz und um Rostschutzeigenschaften zu verleihen: mit Konzentrationen

zwischen 0,5 und 2% verwenden. REY GREASE HTP kann auch mit Lanze und Spritzwäsche verwendet werden.

KONTROLLMETHODE
-
Ausrüstung: Messpipette von 10 ml oder 25 ml - Bürette
- Schillling-Erlenmeyerkolben von 250 ml.
- Reagenzien: Indikator Phenolphthalein - Salzsäure 0.1 N

ARBEITSVERFAHREN

Nehmen Sie 25 ml des Bads und geben Sie sie in einen 250 ml Erlenmeyerkolben. Fügen Sie 50 ml destilliertes Wasser und 5 Tropfen Phenolphthalein-Indikator hinzu.

Die Lösung färbt sich rosa, dann die Titration mit der in der Bürette enthaltenen 0,1 N Salzsäure durchführen, indem sie Tropfen für Tropfen abtropfen lassen, bis die Lösung ihre Farbe von rosa auf farblos geändert hat. Notieren Sie sich die ml der verwendeten 0,1N Salzsäure und führen Sie dann die folgende Berechnung durch, so dass Sie die Konzentration des Produkts in Ihrem Tank erhalten.

ML Salzsäure 0,1N x 0,57= Konzentration REY GREASE HTP

ANWENDUNGSVERFAHREN

Reizt die Augen und die Haut. Bei der Handhabung geeignete Handschuhe und Schutzkleidung tragen. Kontakt mit den Augen und der Haut vermeiden.

Frostempfindlich.

CHEMISCH-PHYSIKALISCHE EIGENSCHAFTEN
Aussehen: klare Flüssigkeit
Farbe: strohgelb
Dichte: 1.31 kg/dm³
pH (1%): 12 zirka
Schaumbildung: warm kontrolliert

SOLMENTAR C / cod. 2190 rev. 8 | LÖSUNGSMITTEL

Lösungsmittel zum Entfetten von Metall, mit schneller Evaporation und hoher
Entfettungskraft

Es ist wirtschaftlich: Es hat starke Löskraft und ist von hoher Ergiebigkeit.

Verflüchtigt sich schnell: Es wird überall dort eingesetzt, wo perfekte Fettentfernung und schnelles Trocknen der Stücke gefordert sind.

Das Produkt ist für die Gesundheit des Anwenders unbedenklich und nicht giftig: es enthält weniger als 0.0015% an Aromaten insgesamt, kein Benzol und hat einen hohen T.L.V. (350 ppm Treshold Limit Value).

Die sorgfältig ausgewählten Komponenten machen dies zu dem hochwertigsten Produkt der Produktpalette.

Es hat einen nur geringen Geruch. Auch bei länger anhaltender Sonneneinstrahlung und Wärme entwickelt das Produkt keinen Geruch.

Es ist farblos

Die schnelle Trocknung garantiert einen schnellen Übergang von einer Arbeitsphase zur nächsten.

Es ist äusserst wirksam. Es wird beim Entfetten aller eisenhaltigen und nicht eisenhaltiger Metalle, sowie verchromter Teile eingesetzt. Es entfernt Fettflecke, Schmiere und den Smogschleier, der normalem Waschen widersteht.

Es kann zum Waschen von Druckerwalzen und zum Entfernen von Rostschutz verwendet werden.

Ohne Schaumbildung, es hinterlässt keine Rückstände.

Nachspülen ist nicht erforderlich.

ANWENDUNGSVERFAHREN

Es ist unverdünnt zu verwenden, um seine spezifischen Eigenschaften beizubehalten. Es darf nur kalt, in Immersion in statischen Behältern, manuell mit Pinsel angewendet werden.

Es bildet keinen Schaum, hinterlässt keine Rückstände und benötigt daher kein Abspülen.

CHEMISCH-PHYSIKALISCHE EIGENSCHAFTEN

Aussehen: klarflüssig
Farbe: farblos
Geruch: charakteristisch
Flammpunkt: <0°C
Dichte: 0.68 – 0.73 Kg/dm³
Löslichkeit: in Erdölprodukten
Wasserlöslichkeit: nicht löslich

SOLMENTAR BIO / cod. 2060 rev. 8 | LÖSUNGSMITTEL

Entfettendes Lebensmittel-Lösungsmittel, biologisch abbaubar mit mittlerer Evaporation

Es ist ein für den Anwender sicheres Produkt: es handelt sich nicht um ein chloriertes Lösemittel und erfordert daher kein Schädlichkeitssymbol auf dem Etikett.

Es ist umweltfreundlich: biologisch abbaubar, ohne FCKW und schädigt nicht die Ozonschicht.

Erfordert kein Eintragen in Ein- und Ausgangsregister, da es sich nicht um ein Erdölerzeugnis handelt.

Es kann in aller Sicherheit auch in der Aeronautik und Nuklearindustrie eingesetzt werden:
- Es enthält keinen Schwefel, kein Chlor oder Fluor.
- Es wirkt auf Metall nicht korrosiv.
- Es ist mit den meisten Kunststoffen kompatibel.
- Es verflüchtigt sich schnell, ohne irgendwelche Rückstände zu hinterlassen.
- Es ist praktisch geruchslos.
- Entfernt schnell Fette, Öle, Tinte, Wachs usw.
- Es kann auch an elektrischem und elektronischem Material verwendet werden wobei darauf zu achten ist zuerst die Spannung wegzunehmen die nach dem Trocknen wieder angeschlossen werden kann.

Es kann zum Entfernen von Klebern eingesetzt werden.

ANWENDUNGSVERFAHREN

Es ist unverdünnt zu verwenden, um seine spezifischen Eigenschaften beizubehalten. Es darf nur kalt, in Immersion, in statischen Behältern, manuell, mit Pinsel angewendet werden.

Es bildet keinen Schaum, hinterlässt keine Rückstände und benötigt daher kein Abspülen.

CHEMISCH-PHYSIKALISCHE EIGENSCHAFTEN

Aussehen: flüssig
Farbe: farblos
Geruch: leicht nach Zitrusfrucht
Flammpunkt: 35°C
Dichte: 0.91 – 0.92 kg/dm³
Löslichkeit: in Erdölverbindungen
Wasserlöslichkeit: nicht löslich

 

DERMA BLU / cod. 0322 rev. 0 | HÄNDEWASCHEN

Handwaschcreme 

Handwaschpaste mit Rohstoffen aus erneuerbaren Quellen.

DERMA BLU ist umweltfreundlich, dank eines Granulats pflanzlichen Ursprungs in Übereinstimmung mit den geltenden “BESTIMMUNGEN ZUM ITALIENISCHEN UMWELTZEICHEN FÜR KOSMETIKPRODUKTE”.

DERMA BLU macht die Haut weich, ohne ihre natürliche Schutzschicht zu beeinträchtigen, dank der sehr guten feuchtigkeitsspendenden Eigenschaften der weichmachenden Substanzen aus dem Kosmetik- und Pharmazeutik-Sektor.

Sie bildet einen dichten und cremigen Schaum, der sich angenehm anfühlt und die Schmutzentfernung von den Händen erleichtert.

Es handelt sich um eine im professionellen Umfeld universell einsetzbare Handwaschpaste, die effektiv bei vorhandenem Schmutz verschiedener Art wirkt.

Sie enthält nur natürliche Farbstoffe.

Sie wirkt bereits in kleinsten Mengen.

Sie duftet angenehm, aber nicht aufdringlich.